Januar 2016

Ein reger Mailaustausch mit Ana P. Marins hält uns weiterhin auf dem aktuellen Stand. In den letzten vier Wochen sind  5 Babys neu aufgenommen worden. Es sind jetzt insgesamt 18 Kinder im Haus untergebracht. Die Zahl der Hilfen und Wachen muss erhöht werden. Außerdem wird der Platz für die Kinder enger und Ana plant eine notwendige Erweiterung. Die großzügigen Spenden zum Jahresende ermöglichen uns so auch eine erweiterte Hilfe. Der Artikel im “Flensburger Tageblatt” hat entscheidend dazu beigetragen. Hier die Bilder von den Jüngsten : Barack, Deborah u. Matthew A1 Barack WA0002 A1 Deborah-WA0005

A2 Matthew-WA0008

 

Zur Zeit keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>