Die “HORNBLOWER” und ihr Benefizkonzert

Am 28. Januar hatte das Bürgerhaus Harrislee fast 200 Besucher, die den Shantychor aus Tarp hören wollten. Zum zweiten Mal gaben sie ein Benefizkonzert für unseren Verein. Mit launigen Sprüchen zwischen den einzelnen Shanties wusste13_IMG_1032 ++ der Chorleiter Peter Nommensen das Publikum auf eine Reise durch die Tradition des Segelschiffzeitalters mitzunehmen. In der Pause versorgte der Tarper Kochclub`Die 10 Genießer`die Gäste mit einem Imbiß und Getränken.Danach bekamen wir von dem 13-jährigen Marimbaspieler Zacharias Grönebaum eine Kostprobe seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten auf diesem Instrument zu hören. In der zweiten Hälfte wurden dann auch alte Seemannslieder u.a. von Hans Albers gesungen, die viele zum Mitsingen und Schunkeln brachten- ein sehr gelungener Abend. Gekrönt wurde dieses Erlebnis von dem Ergebnis der Spenden-Sammlung: über 1.700,- Euro =HERZLICHEN DANK an die Spender und den SHANTYCHOR “DIE HORNBLOWER”

Zur Zeit keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>